Über uns

Ausbildung – Wanderschaft – Selbstständigkeit

Wie alles begann

Tiroler Kachelofenbau in Achim und Wanderjahre quer durch die Welt

 

Im Jahr 2005 begann ich meine Ausbildung beim Tiroler Kachelofenbau in Achim. Geführt wurde dieser von Wolfgang Steiner, einem der besten Handwerker unserer Zunft. Mit seiner österreichisch-perfektionistischen Art verzieh Wolfgang nicht den kleinsten Fehler und erwartete stets ein 100%-iges Ergebnis. Diesen Maßstab behalte ich bis heute bei und bin Wolfgang und seiner Partnerin Sigrid dankbar für die gute Ausbildung, welche sie mir zuteil werden ließen und welche mich noch heute stark prägt.

Nach meiner Lehre arbeitete ich etwa ein Jahr als Geselle in Norderstedt bei Dieter Brose. Danach ging es für mich auf in die Welt: Ich entschied mich für die Wanderschaft – oder auch Tippelei um mein handwerkliches Wissen zu erweitern und Neues zu lernen. In diesen fast 4 Jahren reiste ich vor allem durch Deutschland, Europa und Südamerika. Durch die immer anderen Gegebenheiten vor Ort musste ich lernen flexibel zu sein und mit dem zu arbeiten, was verfügbar war. Das „Um-die-Ecke-denken“ hilft mir bis heute, handwerkliche Herausforderungen zu meistern.

Meisterhaft seit 2014 – Selbstständigkeit seit 2015

Nachdem ich in 2014 erfolgreich meine Meisterprüfung abgelegt habe, arbeitete ich zunächst erneut beim Tiroler Kachelofenbau mit angedachter Übernahme. Dieser Plan sollte leider auf Grund des plötzlichen Todes von Wolfgang Steiner – meinem Lehrmeister – scheitern.

Es folgte die Entscheidung zur Selbstständigkeit und die Gründung des Ofenbau Schimke in Thedinghausen im Jahr 2015.

Ich hoffe, dass ich auch Sie bald zu meinen zufriedenen Kunden zählen darf.

Jonatan Schimke

Ofensetzermeister

So finden Sie uns

Addresse

Holtorfer Dorfstraße 6
27321 Thedinghausen

Telefon

04204 6878550

0176 72335738

E-Mail

info@ofenbau-schimke.de

Nachricht senden